Newsletter

Newsletter 2018-03-12T14:05:35+02:00

NEWS von ITALIEN ERLEBEN im Februar 2014

12. – 19. April 2014 – eine reich dotierte Erlebnis – Woche in Neapel

Bitte bedienen Sie sich ! Geschäft auf der Spaccanpoli, der alten Strasse, die das centro storico zweiteilt.

Napoli gennaio 2014 051

Mit der fundierten und engagierten Führung in Deutsch zu allen spannenden, schönen und wichtigen Orten dieser faszinierenden Stadt.

Fischmarkt, Limonadenstände, Spieltische, Pizza, Pasta, Caffè und eine ganz eigene Spiritualität leben hier Türe an Türe und begegnen uns auf Schritt und Tritt.
Bsp. Die Krippen und der Cristo Velato in der Cappella San Severo. www.museosansevero.it

Unvorstellbarer Reichtum und architektonische Anlagen von grosser visionärer Kraft liegen im weiten Bogen des Golfes von Neapel, bewacht vom Kegel des Vesuv, und geben den einfachen Menschen in ihrem Alltag  die Hand – zumindest stellt sich dieser Eindruck ein beim Besuch der Stadt, die ausweglose Armut und eine Überfülle an Reichtum und Glanz im selben Bild vorführt .
Sie haben das ticket zur Oper Otello von Giuseppe Verdi im strahlenden teatro San Carlo.
Sie fahren entlang der berühmten Amalfitana,
Sie speisen fein und ursprünglich neapolitanisch
Sie verbringen einen Abend mit den Vertretern der Strassentheater und der Tarantella.
Ein vielseitiges Programm.
Sie möchten Italien kennen? kommen Sie mit uns nach Neapel, im April 2014, im Jahr 2015,
mit anderen Unternehmen oder mit Freunden.
Abgesehen davon, dass wir sehr gerne unsere Reisen verkaufen, geben wir mit Überzeugung
und Begeisterung unsere Erfahrungen  und Tipps weiter – gratis – 076 392 24 98 – info@italien-erleben.ch

Die Details entnehmen Sie dem Programm

Es sind noch 2 Plätze frei à CHF 2400 für rasch Entschlossene.
Telefonische Auskunft 076 392 24 98

VORSCHAU AUF MAI – JUNI 2014

31. Mai – 7. Juni,  La lingua viva e la cucina di mare – die vergnügliche und erholsame Sprachwoche – in der Maremma toscana

Maremma Juli August 2013 224

Eine Woche Sonne, Meer, Italienisch vor Ort, mit der Einführung in die Fischküche.
Leicht und mit Spass italienische Sätze lernen, das, was Sie im Alltag brauchen, auf dem Markt, im Restaurant, in der Bar und auf der Strasse, mit Beatrice Ruef.
Paolo Origlio begleitet uns und achtet auf korrektes Italienisch.
3 x Fischgerichte zubereiten – mit Paolo Origlio – Demonstration – Degustation und Rezepte
Ein Tag auf dem Meer bei den Inseln Giglio und Giannutri.
Perfekt wohnen im Agribenessere Sasseta Alta, in den Hügeln von Scansano inkl. Bioteich und SPA – Bereich.www.sassetaalta.it

Viel freie Zeit zum Ausruhen, Wandern, Reiten, Ausfliegen mit dem eigenen Auo oder organisiert von uns, an die Strände –
zu den archäologischen Grabungen, nach Castiglione della Pescaia, zum Weingut – es gibt tausend Möglichkeiten und mehr, wir sind da für Sie.

Preis CHF 1515 incl….. weiter geht es zum Programm, da ist alles genau beschrieben.

376559_135658293238881_1409526934_n Paolo cuoco

Paolo Origlio stellt sich gleich selber vor:

“Ich war Kommunikationsverantwortlicher einer Mediengruppe, die sich mit Önogastronomie befasste, in Mailand.
Inzwischen betreibe ich das B&B Al Sognalibro in Grosseto.
Meine Leidenschaft für die Küche erwachte, als ich mich von einem Moment zm anderen entschied, Vegetarier zu werden und ein absolut gesundes Leben zu führen. Meine frühere Arbeit hat mich in Kontakt gebracht mit den besten Küchenchefs Italiens, mit denen ich oft Ideen ausgetauscht habe, die meine Rezepte von Mal zu Mal perfektionierten.

Ich koche seit Jahren, experimentiere und erfinde immer neue Köstlichkeiten. Basis und Essenz meiner Küche sind die Worte GESUNDHEIT und VIELFALT.
Sizilien steckt mir im Blut und in den Händen und diktiert mir warme und kalte Gerichte, die immer nach Sonne und Meer duften, auch im Winter. Die Auberginen, der unvergeichliche Duft der Zitrusfrüchte, Basilikum und Peperoncino tanzen in meine Pfanne während ich sie lachend anschaue und die Magie suche.”
Ich koche immr gerne für alle meine Freunde, zu allen Festen und Gelegenheiten, zu denen ich eingeladen bin, und, auch wenn Sie darin jetzt ein bisschen Hochmut erkennen, mir gelingt jedes Gericht.

Der Wunsch, meine Küche all jenen zur Verfügung zu stellen, die sie gerne kosten wollen, und für sie von Mal zu Mal neue harmonisch zusammengestellte Menus zu kreieren, ist mein ständiger Begleiter. Einzige Grenze ist die Fantasie…. und meine Fantasie ist bis jetzt unbegrenzt!!!”

Paolo hat mich oft bekocht, ich habe wunderbar verwöhnt ‘überlebt’ und empfehle seine Küche unbedingt. Paolo ist in Sizilien aufgewachsen, er hat Wirtschaft studiert und lange in Mailand gelebt gearbeitet bis er vor 2 Jahren in Grosseto seinen Traum verwirklichte und seither “Al Sognalibro” führt, das einzige literarische B&B in Italien.  www.alsognalibro.it.

Die nächste Newletter erscheint Anfang März
Inhalt: die beiden Ferienwochen “la donna e il vino”, 13. – 20. September 2014
“L’olio nuovo e il vino vecchio e i paesi del tufo, Pitigliano, Sorano e Sovana” 25. Oktober – 1. November 2014
Mehr Info zu den Spuren der Etrusker in der Maremma toscana.

Wenn diese Newsletter Sie interessiert, freut es uns, sie als Abonnenten bei uns zu haben und Sie über unsere spannenden Aktivitäten informieren zu dürfen.

Wenn Sie keine weiteren Informationen von uns möchten, wünschen wir Ihnen alles Beste und bitten Sie, die Newsletter abzubestellen.

[newsletter_signup]Den Newsletter abonnieren[newsletter_signup_form][/newsletter_signup]
[newsletter_confirm]Danke für deine Anmeldung![/newsletter_confirm]
[newsletter_unsubscribe]Wollen Sie sich wirklich abmelden?[/newsletter_unsubscribe]

Facebook